Kinderbetreuung

Hier finden Sie aktuelle Angebote für Mitarbeitende/Studierende des Klinikums rechts der Isar und der Fakultät für Medizin. Studierenden und Beschäftigten der Fakultät für Medizin stehen zudem weitere zahlreiche Betreuungsmöglichkeiten der TUM zur Verfügung. Diese sind beim TUM. Family – Familienservice aufgelistet.

 

Kinderkrippe und Kindergarten

Am Klinikum rechts der Isar stehen momentan eine Kinderkrippe mit 47 Plätzen und ein Kindergarten mit 21 von Montag bis Freitag von 6.30h bis 17h zur Verfügung. Weitere zahlreiche Betreuungsmöglichkeiten der TUM für Studierende und MitarbeiterInnen der Fakultät für Medizin sind beim TUM. Family - Familienservice aufgelistet.

 

Ferienbetreuung

Alle MitarbeiterInnen am Klinikum rechts der Isar und an der Fakultät für Medizin haben die Möglichkeit, ihre Kinder im Grundschulalter zu geringen Kosten für die Ferienbetreuung (Oster-, Pfingst-, Sommer-, Herbstferien und Buß- und Bettag) anzumelden. Weitere Informationen dazu erhalten Sie über die Personalabteilung über Frau Druckenmüller (tanja.druckenmueller@mri.tum.de). Bitte melden Sie Ihre Kinder rechtzeitig an, da die Anzahl der Plätze begrenzt ist.

In der ersten Hälfte der Sommerferien können Sie Ihre Kinder zusätzlich fürs Ferienprogramm der TUM anmelden, sofern freie Plätze vorhanden sind.

Immer wieder organisiert auch die Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaft, die Professur für Sport- und Gesundheitsdidaktik in Zusammenarbeit mit TUM.Family Kids-Camps.

 

Kinderbetreuung im Familienzimmer

Hier haben Mitarbeitende/Studierende des Klinikums rechts der Isar und der Fakultät für Medizin die Möglichkeit, Ihre Kinder durch pädagogisch qualifiziertes Personal betreuen zu lassen. Die Kinderbetreuung im Familienzimmer dient in erster Linie als Kurzzeitbetreuungsangebot in Ausnahmesituationen und als Ergänzung zur regelmäßigen Kinderbetreuung. Mehr Informationen erhalten Sie KeCK Familienservice_Flyer.

 

Vermittlung von BabysitterInnen nach Hause

Damit Sie Ihr Kind bei Ihnen zu Hause betreuen lassen können, hat der KeCK Familienservice einen eigenen KinderbetreuerInnen-Pool aufgebaut. Unser Ziel ist ein qualitativ hochwertiges und mehrsprachiges Angebot an Kinderbetreuung. Alle unsere MitarbeiterInnen bringen viel Erfahrung in der Kinderbetreuung mit, haben eine von uns durchgeführte ganztägige Babysitterschulung absolviert und einen Erste-Hilfe-am-Kind-Kurs besucht, ein erweitertes Führungszeugnis sowie ein ärztliches Attest vorgelegt. Der KeCK Familienservice vermittelt lediglich den Kontakt, alles Weitere wie Vergütung, Terminabsprachen, Leistungsumfang etc., wird zwischen Babysitter und Eltern individuell vereinbart. Bei Bedarf können Sie bei uns eine Vorlage für den Babysitter Vertrag erhalten.

 

Kooperation mit Kindertageseinrichtungen im Klinikumfeld

Wir kooperieren mit mehreren privaten Einrichtungen im Klinikumfeld und können Sie über freie Plätze, Veranstaltungen sowie über Kontaktdaten von AnsprechpartnerInnen informieren.
Zur Zeit haben wir drei Belegplätze in der Kinderkrippe Atelier la Vie - in der Wörthstr. 7.

Zusätzlich können Sie gerne die Einrichtung im Internet https://www.kindernwachsenfluegel.de/woerthstrasse-Kita-Kinderkrippe-Kindergarten-Muenchen-Haidhausen/ besuchen.

Einmal in Monat bietet die Einrichtung eine Hausführung an. Gerne können interessierte Eltern diese besuchen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Die Daten finden Sie unter https://www.kindernwachsenfluegel.de/Einrichtungsfuehrungen-Kita-Kinderkrippe-Kindergarten-Muenchen/.